In der Sonderausgabe des Venture Capital Magazins „Start-Up 2018“ konnte ich mit zwei Beiträgen das Segment der Wachstumsunternehmen beleuchten. Der Artikel über die Growth-Landschaft zeigt, dass Deutschland als Gründerstandort immer beliebter wird. Doch das Kapital, um Wachstum auch nach der Start-Up-Phase zu forcieren, stammt größtenteils aus dem Ausland. Zudem wird deutlich, dass die großen Erfolgsgeschichten nun weniger im Bereich E-Commerce geschrieben werden, sondern zunehmend von Technologieunternehmen, welche den Weg des deutschen Mittelstandes fortführen.

Hier geht’s zur Ausgabe